Channelrec

12. Oktober 2012

Gestalten Sie Ihr eigenes Firmenlogo

Abgelegt in: Firmenporträt — admin @ 21:01

Gestalten Sie Ihr eigenes Firmenlogo

Wenn Sie sich selbstständig machen möchten oder bereits gemacht haben, dann benötigen Sie auch ein eigenes Firmenlogo. Ein eigenes Logo ist für Freiberufler, Selbstständige und Unternehmer wichtig, damit sie einen gewissen Wiedererkennungswert bei ihren Kunden und Geschäftspartnern haben. Zudem soll das Firmenlogo auf den ersten Blick die wichtigsten Informationen vermitteln. Wenn Sie ein Firmenlogo erstellen möchten, sollten Sie einiges beachten.

Das Logo muss zu Ihnen passen

Wenn Sie selbst ein Firmenlogo erstellen möchten, sollten Sie darauf achten, dass dieses zu Ihnen und Ihrem Unternehmen passt. Fragen Sie sich deshalb zunächst einmal, was Sie mit dem Logo vermitteln möchten? Möchten Sie Vertrauen erwecken? Ihre Kreativität demonstrieren? Bevor Sie mit dem Erstellen des Firmenlogos beginnen, sollten Sie daher erst einmal Notizen machen, wie das Logo aussehen soll. Bei der Gestaltung des Firmenlogos können Sie sich auch an den verschiedenen Firmenlogos großer Unternehmen orientieren. Viele große Firmen, die bereits mehrere Jahrzehnte auf dem Markt tätig sind, haben ein Logo, das unverwechselbar ist und eine klare Botschaft transportiert. Auf der Webseite http://www.christian-ulrich.de/firmenlogo.html finden Sie eine Checkliste für Merkmale, die ein gutes Logo auszeichnen. Anhand dieser Merkmale können Sie die Logos großer Firmen überprüfen und bekommen möglicherweise eine Idee, wie Ihr Firmenlogo aussehen könnte.

Firmenlogo vom Profi erstellen lassen

Wenn Sie Ihr Logo nicht selbst erstellen möchten, können Sie auch einen Profi damit beauftragen. In der Regel können Sie Ihre Vorstellungen mitteilen und dann gemeinsam mit dem Spezialisten ein passendes Logo gestalten. Alternativ können Sie Ihr selbst erstelltes Logo auch nur vom Profi checken lassen.

Keine Kommentare

Bislang keine Kommentare.

RSS feed um die Kommentare dieses Eintrages zu abonnieren. TrackBack URI

Sorry, die Kommentarfunktion ist gerade abgeschaltet.