Channelrec

9. April 2016

Hausverkauf ist eine Sache des Vertrauens

Abgelegt in: Firmenporträt — admin @ 18:38

Hausverkauf ist eine Sache des Vertrauens

Wenn man sich einmal überlegt, was an einem Hausverkauf so alles dran hängt, wird schon klar, dass man wirklich über Wissen verfügen muss. Ein Auto zu verkaufen, ist ja schon heftig, aber wenn man eine Immobilie veräußern will, sind viele Kriterien zu berücksichtigen. Ich würde also sagen, dass hier Erfahrung und gute Kontakte und ein hohes Maß an Know-how gefragt sind. Firmen wie Connectimmo, ein Immobilienmakler Freiburg und Umgebung, sind für den Raum Freiburg auf jeden Fall wichtige Ansprechpartner.

Alte Leitungen, neues Dach

Viele Häuser erzählen sozusagen eine Geschichte. Hier wurde etwas ergänzt, da etwas saniert. Und aus dieser Geschichte leitet sich auch der Preis ab, den man mit einer Immobilie erzielen kann. Natürlich ist aber auch die Lage wichtig. Wer sich also an eine Firma wie Connectimmo, an einen Immobilienmakler Freiburg und Umgebung wendet, kann damit rechnen, dass sein Haus auf Herz und Nieren geprüft wird. Viele Häuser sehen von außen gut aus, aber im Inneren kann es ganz anders sein. Die Wände können feucht sein, die Leitungen alt. Solche Sachen kommen immer wieder vor, denn Häuser sind, wenn man so will, lebendige Gebilde. Auf der Seite http://connectimmo.de erfährt man, was so alles berücksichtigt wird. Spannend.

Vertrauen gehört auf jeden Fall dazu

Wer sich an Connectimmo oder einen anderen Immobilienmakler Freiburg und Umgebung wendet, sollte Vertrauen haben. Nur das ist als Basis tauglich. Ein Experte muss eben hier in Anspruch genommen werden, ein Fachmann, auf dessen Kompetenz man sich verlassen kann. Das Beste heraus holen, den besten Preis, dafür braucht man einen solchen Experten.

Keine Kommentare

Bislang keine Kommentare.

RSS feed um die Kommentare dieses Eintrages zu abonnieren. TrackBack URI

Sorry, die Kommentarfunktion ist gerade abgeschaltet.