Channelrec

12. Juni 2014

Plissees ermöglichen Sichtschutz und Sonnenschutz für alle Fenster

Abgelegt in: Reisen — admin @ 09:01

Plissees ermöglichen Sichtschutz und Sonnenschutz für alle Fenster

Plissee ist französisch und bedeutet “gefaltet”. Plissees sind also nichts anderes als Faltstore, eine Art Rollo für innen. Hauptsächlich dienen sie zum Sonnenschutz, oft aber auch als Sichtschutz gegen neugierige Blicke von außen. Einige Plissees können sogar beides gleichzeitig. Wer seine Fenster mit Plissees ausstatten möchte, sollte sich vorher überlegen, was genau deren Funktion sein soll, um das geeignete Modell zu finden. Reicht eine Stoffbahn oder sind zwei gewünscht, die unabhängig voneinander bedient werden sollen?

Die verschiedenen Bedien- sowie Montagevarianten

Faltstore unterscheiden sich zum einen nach ihrer Bedienvariante aber auch nach der Montagevariante. Plissees können verspannt oder frei hängend angebracht werden. Eine gute Übersicht über die vielfältigen Varianten bietet zum Beispiel die Website http://www.plissee-laden.de. Verspannte Faltstore haben oben und unten eine flexible Schiene mit jeweils einem Bediengriff, womit der Stoff in jede beliebige Position geschoben werden kann. Diese Faltstore können von oben und unten frei verschoben werden und werden in der Regel auf den Fensterrahmen montiert. Die vereinfachte verspannte Variante ist oben fest und hat unten eine flexible Schiene mit Griff. Von unten aus kann dieses Plissee frei positioniert werden. Weiterhin gibt es die klassischen Falststore mit Schnur- oder Kettenzug. Diese Plissees sind frei hängend, werden an die Wand, an die Decke oder den Fenstersturz montiert und sind mit der Schnur bzw. Kette bedienbar. Anspruchsvollere Varianten haben einen Motor, der mit Fernbedienung gesteuert werden kann.

Auch für Dachfenster geeignet

Durch die verschiedenen Varianten lässt sich für die unterschiedlichen Wünsche und Fensterausführungen, selbst Dachfenster, eigentlich immer das perfekte Faltstore finden.

Keine Kommentare

Bislang keine Kommentare.

RSS feed um die Kommentare dieses Eintrages zu abonnieren. TrackBack URI

Sorry, die Kommentarfunktion ist gerade abgeschaltet.